Neu gewählter Vorstand 2017

Am 17. März wurde in der Jahreshauptversammlung der neue Vorstand gewählt. Außerdem wurde eine Beitragserhöhung beschlossen, die zum 1.1. 2018 in Kraft tritt. Zu dem soll für die nächste Jahreshauptversammlung eine Satzungsänderung bezüglich des Stimmrechtes erarbeitet werden.

Ziel ist es, den Jugendlichen ab 16 Jahren das Stimmrecht für die Jahreshauptversammlung zu erteilen. Die jungen Leute, die das betrifft übernehmen in  der Regel schon Verantwortung im Training oder in der Jugendvertretung, so sollten sie auch in der Jahreshauptversammlung eine Stimme haben.