Einrad-Mädels räumen ab!

 

Am 1. April  haben sich vier Einrad-Mädels des RVG-OBC (Amy Mohr, Ophelia, Xenia und Agnes Stindl) auf den Weg nach Appenweier gemacht, um bei der offenen Baden-Württembergischen Meisterschaft und dem Ortenauer Einrad-Cup (einem Wettkampf für Nachwuchstalente) zu starten.

Dabei waren sie überaus erfolgreich! Alle Küren standen auf dem Siegertreppchen. Besonders zu erwähnen ist die Leistung von Amy und Ophelia die in ihrer Altersklasse trotz sehr guter Konkurrenz den 1. Platz belegten. Sie sind gleich bei ihrer ersten Paarkür fehlerfrei gefahren und hatten zudem noch eine pfiffige Präsentation. Des Weiteren erreichte Ophelia  mit ihrer Einzelkür ebenfalls den 1.Platz. Am Nachmittag  wurde Xenia Stindl Baden-Württembergische Meisterin in der Altersklasse 15+. Agnes Stindl erreichte bei sehr starker Konkurrenz einen zufrieden stellenden 3. Platz in der Expert-Wertung. Auch in der Paarkür erreichten Xenia und Agnes Stindl ebenfalls den dritten Platz in der Expert-Wertung. Als letztes fuhren Ophelia, Xenia und Agnes Stindl einen 3.Platz in der Kleingruppe 15+ ein. Mit  10 Medaillen im Gepäck traten wir glücklich und zufrieden den Heimweg an.  (Xenia Stindl)