Heimspieltage für Landesliga und Bezirksklasse

Unsere 3 Landesligamannschaften hatten am vergangenen Samstag ihren 5. und somit vorletzten Spieltag. Zu Hause konnten alle 3 Teams trotz des Heimvorteils nicht überzeugen.

Alleine Bieber 2 (Raab-Sattler) konnten mit den erreichten 9 Punkten, von denen 3 geschenkt waren, weil der Tabellenzweite nicht anwesend war, ihre Führung ausbauen. Dennoch waren beide nicht wirklich zu Frieden. am letzten Spieltag am 17.06. in Worfelden brauche Frank und Michael nur noch einen Sieg aus 3 Spielen, um direkt und aus eigener Kraft in die Verbandsliga aufzusteigen.

Bieber 1, Uwe Dietrich und Mike Lang, mussten sich mit 6 Punkten zu Frieden geben. Benny und Diego bleiben sieglos. Hier die Ergebnisse

Die Bezirksklasse spielte am Sonntag. 2 Bieberer Teams (Eric Breitenbach mit Rolf Sandmann und Sören Klüber mit Philipp Rauer) und ein Team aus Klein-Linden ermittelten den Sieger, der sich zur Aufstiegsrunde qualifizierte. Klein-Linden gewann alle Spiele und sicherte sich die Teilnahme an der Aufstiegsrunde. Hier die Ergebnisse