LL-Radballturnier beim Rad Wein & Gesang 2016

Alles war eigentlich gut geplant. Freitag Abend ab 17:00 wollten wir parallel zum Weinfest auf der schönen "Festwiese" am Hessenring unser Radballturnier durchführen.
Hierfür haben uns vier auswärtige Mannschaften zugesagt und zwar aus Stockstadt, Weiterstadt, Bechhofen und Laubach.

Abgerundet wurde das Starter-Feld mit unseren beiden eigenen Mannschaften Bieber-1 mit Mike Lang/Uwe Dietrich und Bieber-2 mit Frank Raab/Philipp Rauer. Beide haben Ihren Einsatz in der Landesliga in dieser Saison bereits hinter sich gelassen, beide mit sicheren Plätzen im Mittelfeld der Abschlußtabelle.
Für Bieber-2 ist es auch der letzte Einsatz als gemeldete Mannschaft, da für die neue Saison die Mannschaften neu gemischt werden und beide somit mit anderen Partnern in die Saison 2017 starten werden.
Sehr traurig waren wir als Veranstalter des Radballturniers, dass wir unser Turnier in diesem Jahr in die Sporthalle der Geschwister Scholl Schule nach Bieber verlegen mussten, da wir keine geeignete Spielfläche am Hessenring organisiert bekamen. Das soll im nächsten Jahr ganz klar wieder besser werden, da wollen wir wieder am Hessenring starten! Etwas Gutes hatte der Umzug in die Halle aber doch, ab ca 19:00 regnete es so stark, dass wir unser Turnier unter Freiem Himmel nicht fertigbekommen hätten.
Somit verlief das Turnier quasi unter Ausschluß der Öffentlichkeit.... Tatsächlich am Start waren dann 5 Mannschaften, Stockstadt fiel krankheitsbedingt kurzfristig aus.
Gespielt wurde im Modus "Jeder gegen Jeden" und erst im letzten Spiel bekamen die Sportkammeraden aus Weiterstadt eine Nasenlänge Vorsprung vor den bis dahin vorn liegenden Bieberern Raab/Rauer und schnappten sich mit 3 Toren Vorsprung den Turniersieg!

Abschlußtabelle:
1.) Weiterstadt    9 Punkte / (+5 Tore)
2.) Bieber-2          9 Punkte / (+2 Tore)
3.) Bechhofen      6 Punkte
4.) Bieber-1          3 Punkte / (-1 Tore)
5.) Laubach           3 Punkte / (-9 Tore)